T-Assets in einer scheinbar grenzenlosen Domäne schützen zu müssen. Das Identitäts- und Zugriffsmanagement wird dabei zu einem kritischen Aspekt der Verwaltung dieser Assets, da sich die Benutzer über eine Vielzahl mobiler und stationärer Geräte verbinden. Tagtäglich ereignen sich Sicherheitsverstöße, die dazu führen, dass Millionen von Benutzernamen, Passwörtern und damit verbundenen personenbezogenen Daten abgegriffen werden. Sind solche Daten für sich genommen schon wertvoll, werden sie von Kriminellen zusätzlich genutzt, um sich anderswo als die betroffenen Personen auszugeben, zum Beispiel auf Websites von Online-Händlern oder Banken. Multi-Faktor-Authentifizierung ist ein entscheidender Teil der Maßnahmen zum Schutz vor diesen laufenden Sicherheitsverletzungen. 

PDF icon Mit VSC die Unternehmenssicherheit erhöhen – DE (A4 format)

January 28, 2015

January 28, 2015

A4-DE-03-000405.1.00